Unser neuester Zuwachs: Chor & the Gang


Wir haben mal klein angefangen zu singen. Doch jetzt sind wir schon ein bisschen gewachsen und wollen mehr! Zweistimmig Singen zum Beispiel. Oder Noten und ein bisschen was – aber wirklich nur ein bisschen – über Musiktheorie lernen. Die Stimme und die Aussprache trainieren. Aufeinander hören lernen und manches andere, was zum Chorsingen dazugehört.

Auch englische Songs finden wir ganz cool! Nicht nur – aber auch. Wir lieben Popmusik, mal mit Playback, mal mit Klavier, vielleicht auch mal mit einer Band. Kanons stehen ebenfalls auf unserer Playlist. Nach einer gewissen Zeit singen wir unsere Songs selbstverständlich auch auswendig – manchmal sogar mit Choreografie.

Außerdem singen wir gerne mit anderen zusammen – sogar mit Erwachsenen (wenn sie gut geübt haben☺). Neben dem Singen haben wir auch Spaß an gemeinsamen Aktivitäten außerhalb der Chorproben.

Wir sind noch ein junges Familienmitglied, fühlen uns aber schon sehr in der Liederkranzfamilie geborgen! Platz zum Weiterwachsen haben wir auch noch, wie ihr sehen könnt. Deshalb kommt zu uns, zu „Chor & the Gang“ wenn ihr Spaß am Singen habt, zwischen 9 und 13 Jahre alt seid und montags zwischen 16:45 und 17:30 Uhr nichts Besseres vorhabt. (was wir uns gar nicht vorstellen können!)

Alles in allem sind wir ein Chor zum Verlieben – euer „Chor & the Gang“.

Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022
Chor & the Gang bei einer Chorprobe, November 2022